Ismarika, Ukesh, Sushmita und Sushant brauchen unsere Unterstützung!

Liebe Blütenherzen-Familie,
in diesem Monat Mai 2024  sind fünf Kinder neu ins New Kopila Childrens Home eingezogen! ❤️
Wie bereits berichtet, sind drei Studentinnen aus dem New Kopila ausgezogen, weil sie ihre Ausbildung abgeschlossen haben und anfangen zu arbeiten.
Die Pflegemutter Prajola und ihr Ehemann Prem haben sich angesichts der großen Not in Nepal ein Herz gefasst. Sie haben die Verantwortung übernommen und einige wenige weitere Kinder neu aufgenommen. Die Kleinen stehen nun noch am Anfang ihrer Schulausbildung und brauchen dringend unsere Unterstützung und vor allem liebevolle Paten und Patinnen.
Sushmita und Sushant, sind 10 und 6 Jahre alt und Vollwaisen. Sie lebten bisher beim 74-jährigen Großvater. Ismarika (drei Jahre) und Ukesh (sechs Jahre) sind am 12. Mai 2024 ins New Kopila eingezogen. Die Mutter von Ismarika / Tante von Ukesh hat mit 14 Jahren während des maoistischen Krieges in Nepal eine Augenverletzung davongetragen und ist sehbeindert. Sie ist jetzt noch im New Kopila und wir wollen uns dafür einsetzen, dass sie dort bleiben und die kleinen Kinder betreuen kann. Dafür wäre ein monatlicher Beitrag von 25 Euro erforderlich. Auch Ismarika und Ukesh haben noch keinerlei Unterstützung oder Patenschaft.  Auch für sie ist der monatliche Patenschaftsbeitrag 25 Euro im Monat. Es gibt oft neue Fotos und Kommunikation ist digital oder per Post möglich. Es gibt auch die Möglichkeit, Pakete oder Päckchen zu schicken oder Extraspenden für Geschenke zu machen. Wer von Euch helfen will, bitte schreibt uns! Die Hilfe wird sehr dringend gebraucht. Kontakt: info@bluetenherzen.de
P. S. Eines der neu aufgenommenen Kinder, Ganga, hat bereits eine liebe Patin gefunden.
Ukesh
Ismarika mit ihrer Mutter
Ismarika
Sushmita und Sushant