Patenschaften

Siri Maya ist sechs Jahre alt und die Jüngste von sieben Geschwistern. Sie lebte in Rolpa, einem abgelegenem Dorf. Bedingt durch ihre Armut wanderten die Eltern des Mädchens von Ort zu Ort, auf der Suche nach einem Lebensunterhalt. Ihre Eltern können sich weder eine Grundversorgung, noch eine Schulausbildung ihrer Kinder leisten. Siri Maya lebt seit April 2017 im DTCH Kathmandu. Sie hatte eine Patenschaft, hat diese jedoch leider wieder verloren. Siri braucht dringend eine liebe Patin / Paten, die ihr Unterhalt, Schulgebühren, Schulmaterial und medizinische Versorgung im Krankheitsfall sichert. Dafür wäre monatlich ein Patenschaftsbeitrag in Höhe von 25€ erforderlich.  Siri Maya würde sich auch sehr über eine schreibende Patin freuen. Bei Interesse an dieser Patenschaft meldet euch bitte bei Nadine: info@bluetenherzen.de